Home

Wachsende Bewusstheit (Essays, Lyrik)

Paradies auf Erden (Bücher)

Über mich

Aktuelles

Kontakt

Spuren (Zitate)

Eine andere Welt ist möglich (Links)


 

 

Das was IST

 

Ich schaue die Ruinen

meines Schaffens an -

wie zeugen sie davon

dass ich nie wirklich

wusste was ich tat!

Ich gebe der Verzweiflung Raum

nichts mehr zu wissen

nicht 'mal mehr

woher ich komme, was ich will.

Was kann ich tun

damit die Welt

von mir genährt

mich wiedernährt?

Wie kann ich Sein?

Woher soll Nahrung kommen

wenn ich nichts zu geben hab - nur meinen

Ekel, meinen Hass?

Ich steh' mit leeren Händen da

und habe nichts zu geben als mich selbst

- ein Wrack mit Herz und Mut

mich heute anzuschau'n

wie ich bin

und zum ersten Mal wirklich zu erleben

was ich bisher gelebt!

 

 

 

 

© 2006 Petra Mecklenburg